Ein dringender Hinweis an alle Blogger: Die aktuellen Cracker-Angriffe gegen WordPress gehen weiter. Jetzt gibt es massive Trackback-Spam, die gecrackte Blogs massiv verlinken soll. Die Vorgehensweise der Spammer bringt es mit sich, dass diese Trackbacks von Akismet nicht als Spam erkannt werden, und deshalb erreichen die Spammer ihr Ziel. Eine einfache Abhilfe gegen das Problem wird im verlinkten Text aufgezeigt. Bitte unbedingt die Konfiguration des eigenen Blogs anpassen.

Und ganz wichtig: Die Information verbreiten! ❗

(Der Text auf Unser täglich Spam ist von mir, er darf gern übernommen werden, als wenn er unter der Piratenlizenz veröffentlicht wäre.)

Werbeanzeigen