Bei beinahe allen hörenden und sehenden Menschen dringen die Schallwellen im Wesentlichen auf gleiche Weise über die Ohren in die Wahrnehmung ein, und das Gleiche gilt für das Licht. Und doch hört und sieht dabei jeder nur, was er versteht, und die meistens sind fest überzeugt, das sei alles.