Category: Dunkle Gedanken


Eingangs

Wenn die Erde einen Eingang hätte, könnte man über dem Tor ein Schild zur Information der Besucher anbringen: Die Jahrzehnte vergehen, die Zustände bleiben, die Menschen beschäftigen sich unterdessen mit Banalitäten und ihrem eigenen Größenwahn.

Verstand

Nicht jeder, der Erlebnisse hat und Dinge wahrnimmt, sammelt dadurch Erfahrung. Dazu ist es erforderlich, die Erlebnisse und Wahrnehmungen auch zu verstehen.

Das Reh

„Bevor das Reh über die Straße vor dein Auto gelaufen ist“, sagte der Vorübergehende zum Führerscheinbesitzer, „musste erstmal die Straße durch den Wald laufen“.

Predigt der Ungläubigen

„Wenn der Journalist selbst daran glauben würde“, sagte der Vorübergehende zu seinem Zeitgenossen mit dem wirrwarmen Kopf tief in den contentindustriellen Medien, „dann spräche er nicht von einer ‚Klimakrise‘, sondern von einer ‚Klimakatastrophe‘. Im Spiegel der verwendeten Sprache zeigt sich der eigene Unglaube und die Lüge, die trotzdem den anderen Menschen aufgetischt wird“.

Labyrinth

Wenn dir dein Leben wie ein Labyrinth ohne Ausweg erscheint, in dem du dich verlaufen hast, dann wird dir jeder dahergelaufene bürgerliche Esoteriker gern und ungefragt versichern, dass sich das wahre Labyrinth in dir selbst befinde. Dieses Gefaselt erfüllt drei Wünsche auf einmal: Es klingt bedeutungsschwer, weise und wichtig, ohne für den Angesprochenen eine lebenspraktische Bedeutung zu haben; es benennt die Schuld an und die Ursache der konkreten Probleme als einen inneren Vorgang des daran leidenden Menschen; und es ist für den in seiner Situation leidenden Menschen überhaupt nicht hilfreich.

Für S.

Überzeugend

Eine so genannte „künstliche Intelligenz“ — im Regelfall ein angelerntes neuronales Netzwerk — wird von vielen Menschen bereits für intelligent gehalten, weil sie ähnlich wie die meisten Menschen nicht einfach „Ich habe keine Ahnung“ antwortet, wenn ihr das faktische Wissen oder das Verständnis fehlt, sondern sich aus sprachlichen Versatzstücken und Mustern eine plausibel klingende Antwort zurechtlegt und diese dermaßen wortreich formuliert zum Besten gibt, dass sich die Fehler gut dahinter verstecken können. Sie hätte damit gleichermaßen gute Aussichten, den Journalisten und den Politiker zu ersetzen, die sich jeden Tag gegenseitig mit einem guten Tropfen Dunning-Kruger zuzuprosten und zu berauschen verstehen, stets sehr zum Schaden der restlichen Welt.

Namensgebung

Der Vorübergehende sagte zur schwangeren Zeitgenossin: „Nenn dein Kind bitte ‚Karstadt RWE Deutsche Bank‘, damit es vom Staat BRD auch immer schön geschützt, gefördert, gefüttert und gehört wird, statt nur mit den Lippenbekenntnissen im Wahlkampf psychisch ausgebeutet zu werden“.

Produktivität

Die Menschen in den entwickelten Gesellschaften sind so produktiv geworden und versuchen so selbstoptimiert zu leben, dass sie daran erbärmlich verdummen.

Nutzlos

„Es wird der Menschheit nichts nutzen“, sagte der Vorübergehende zum Techniktrunkenen, „wenn sie schließlich den Mars besiedelt, aber auf dem Weg dorthin die Erde verliert“.

Utopie und Tod

Bis jetzt sind noch alle politischen Bewegungen als politische Parteien begraben worden und schließlich völlig kaputtgegangen, wenn sie erst einmal damit angefangen haben, nur noch „das Mögliche“ zu fordern, also das, was in Wirklichkeit nichts verändert.

Maß und Marsch

Als der Denkende und Fühlende längere Zeit deutsche Schlager hören musste, sagte er schließlich: „Regelmäßigkeit kann sowohl die stärkste als auch die schrecklichste Eigenschaft einer Maschine sein“.

Zeitreise

Die meisten Menschen sehen ein, dass Zeitreisen in die Vergangenheit problematisch sein könnten, weil sie durch ihr Handeln eine auch nur kleine Veränderung in der Vergangenheit verursachen könnten, so dass sich wegen dieses Handelns die Gegenwart fundamental verändert. Deshalb würden sie sofort einsehen, dass jedes Handeln eines in die Vergangenheit Zeitreisenden sehr bedacht sein sollte. Aber die allermeisten Menschen, ja, selbst noch jene, die den Gedanken über Zeitreisen verstehen können, scheitern daran, mit der gleichen Klarheit einzusehen, dass sie die Zukunft fundamental verändern werden, wenn sie durch ihr Handeln eine auch nur kleine Veränderung in der Gegenwart verursachen könnten. Und deshalb handeln sie ihr ganzes Leben lang unbedacht, dumm und verantwortungslos.