Tag Archive: Ziel


Klare Beobachtung und gerader Gedanke

Eine logisch fehlerfreie Argumentation aus geraden Gedanken und klaren Beobachtungen ist wie ein gut gezielter Schuss mit dem Gewehr: Die Wirkung auf das Ziel ist die selbe, egal, ob da ein Schwächling oder ein Kraftprotz geschossen hat. Deshalb wird ja auch von Journalisten, Werbern und Politikern so viel dafür getan, um Menschen im möglichst zarten Alter beginnend an klaren Beobachtungen und geraden Gedanken zu hindern.

Wer schneller ist

Der Langsamste, der sein Ziel nicht aus den Augen verliert, geht noch immer geschwinder, als jener, der ohne Ziel umherirrt.

Gotthold Ephraim Lessing

Daneben

Wenn in einem Wirtschaftsunternehmen oder auch in der Politik plötzlich große Anstrengungen mit einem monströsen Aufwand unternommen werden, ist das meist ein Hinweis darauf, dass das Ziel aus den Augen verloren wurde. Und mehr. In der Regel nicht.