Tag Archive: Spruch


Generationswechsel

Die einen sind inzwischen zu alt für diese Scheiße.
Und die anderen sind inzwischen zu scheiße für dieses Alt.

Stolpergefahr

Wer eben noch an den „Schulz-Effekt“ glaubte, droht jetzt über seine heruntergezogenen Mundwinkel zu stolpern.

Buchstabensuppe

„Gibt es eigentlich schon eine pauschale Urheberrechtsabgabe auf Buchstabensuppen, weil man mit den Nudeln ja auch wertvolles ‚geistiges Eigentum‘ replizieren kann?“, fragte der Vorübergehende den Journalisten, der allen Ernstes das Leistungsschutzrecht verteidigte.

Das neue Rad

So viele, die „das Rad neu erfinden“, erfinden gleich hinzu — als ob ihn jemand vermisst hätte — den „Platten“ als Produktmerkmal.

Zustimmung

„Wenn ich dir jetzt zustimme“, sagte der Vorübergehende zu seinem Zeitgenossen, „dann haben wir beide unrecht“.

Konsequenz

Konsequente Menschen gehen den einmal eingeschlagenen Weg bis zum Ende. Selbst, wenn ihnen jetzt schon völlig klar sein muss, dass es sich um einen Holzweg handelt. Vernünftige Menschen sind nicht um jeden Preis konsequent (und in Politik und Führungspositionen eher dünn gesät).

Wissen 2.0

Was man nicht begreift, verlernt man nie.

Der Dreckfühler

„Ein Druckfehler?“, sagte der Vorübergehende zu seinem aufgebrachten Zeitgenossen, und setzte fort: „Die Zeitung ist der Druckfehler“.

Hirnhalter

Der letzte Rest dessen, was ein typischer Vertreter der classe politique für seinen besonderen „Sachverstand“ hält, wird nur noch von den Scheuklappen zusammengehalten.

Hurra!

„Hurraaaaah!“ — so lautete das letzte Wort des verunglückten Bungee-Springers.

Relative Intelligenz

Computer sind (noch) nicht intelligent. Aber sie sind jetzt schon um einiges intelligenter als jene Menschen, die sie jetzt schon für intelligent halten.

Schau zweimal

Gegen die „Liebe auf dem ersten Blick“ gibt es ein wirksames, aber viel zu selten angewendetes Mittel: Den zweiten Blick.