Tag Archive: Schönheit


Große, würdelose Titten

Erstaunlich, wie bereit viele Frauen nach den sicht- und ansichtsprägenden frühen Jahren mit ständigen Blick auf die Wahngestalten des show business und auf die kokainkranken Photoshop-Fantasien der Reklame doch dazu sind, ihre Körper chirurgisch „optimieren“ zu lassen, wenn sie es sich irgendwie leisten können. Zumindest ich habe von beinahe jeder Frau, die ich jemals in meinem Leben erotisch und begehrenswert fand, nur den Klang ihrer Stimme im Gedächtnis, der mich hinfortriss. Aber es scheint ja auch zu gelten: Je größer sich eine Frau die Brüste im Krankenhause aufblasen lässt, desto dissonanter, kreischiger, würdeloser und dümmer klingt ihre Stimme.

Advertisements

Vom Unschönen

„Ja, du hast recht, das Wissen ist nicht immer schön“, sagte der Vorübergehende zu seinem Zeitgenossen, „aber die Dummheit ist immer hässlich“.

Die wunderbare Schöpfung

Zeitgenosse: „Wie herrlich doch die Schöpfung ist! Wie gut Gott das doch alles gemacht hat, damit wir voller Freude darin leben können!“

Nachtwächter: „Ich hätte Gott allerdings eine ganze Menge sehr einfacher Vorschläge zur Verbesserung seiner Schöpfung zu machen. Diese fangen bei den Kleinigkeiten, den Disteln und Brennnesseln an, gehen über die Mücken und Zecken und hören bei den Erregern von Pocken, Pest, Lepra, AIDS, Syphillis und Gonorrhoe noch lange nicht auf. Wie vieles in dieser Natur doch nur Schmerzen und Krepieren verursacht. Und. Wie weniges doch für die Schmerzgequälten und Krepierenden vom klaren, blauen Himmel und der sonnigen Blumenwiese übrig bleibt!“