Tag Archive: Prostitution


Der Untergang der Ehe und der Familie

Die Prostitution abschaffen heisst, eine der Säulen der sozialen Ordnung abzuschaffen. Das heisst, die Ehe unmöglich zu machen. Ohne die Prostitution, die der Ehe als Korrektiv dient, wird die Ehe untergehen, und mit ihr die Familie und die gesamte Gesellschaft. Die Prostitution abzuschaffen, das ist für die europäischen Gesellschaften einfach ein Selbstmord

Michel Houellebecq — und ich bitte um einen Klick und darum, ein bisschen Zeit zum Lesen eines langen und sehr verstörenden Textes mitzubringen, denn das lohnt sich!

Bettina

Sollte es wirklich einmal dazu kommen, dass ein Politiker seine bevorzugte Hure heiratet, so ist dabei immerhin klar, wer von den beiden den ehrenwerteren und menschlicheren Beruf hat. Und das. Ist nicht der Politiker.

Henry de Toulouse-Lautrec

Wie aufmerksam er in diesem Fleischmarkt doch die Menschen betrachtet hat, ohne dem Treiben seinen faulen und doch wirksamen Zauber zu nehmen; wie zielsicher er mit  seinen oft etwas grob wirkenden Strichen die verletzliche Person noch hinter der glattesten Fassade einer Nutte herausgearbeitet hat; wie klar er selbst dort noch den Kern des in der täglichen Mühle steckenden Wesens gesehen hat, wo sich die Seele an liebsten schamvoll hinter dem Geschlecht versteckte! In fast jedem seiner Bilder wird mehr von dem fühlbar, was vom Falschgeld des Wortes „Menschenwürde“ angesichts eines beschädigten Daseins versprochen wird, als in allen vor aufgesetzter und unverbindlicher Ethik strotzenden politischen und religiösen Entwürfen in Predigten und sonstigen Sonntagsreden.