Tag Archive: Markt


Die “Märkte”

Die “Märkte”. Diese erbarmungslose Gottheit jener Arschlöcher, denen der Gott der Christen noch zu wenig Arschloch war; dieses Addiermaschinenherz, das die Menschen zum Hungern, ja, zum Verhungern zwingt… inmitten von Bergen verrottender Lebensmittel, die niemand berühren darf.

Psychologie

Die vielen, meist gut bezahlten Volksverdummer, die so leichtschwätzig das Wort von der “Psychologie des Marktes” in ihrem Munde tragen, machen mit dieser Redensart deutlich, dass sie dabei nicht von der entseelten Dynamik eines Marktes, sondern von einer bestimmten Gruppe von Menschen sprechen — und in Fortführung zeigt sich regelmäßig genau so deutlich, dass die Psyche dieser Menschen von einer Haltung zernagt ist, die mit dem klaren Wort “Gier” am trefflichsten bezeichnet wird.

Die Befreiung

In ihrem unentwegten Streben nach einer möglichst totalen “Marktbefreiung” erreichen immer mehr Vertreter der classe politique den Zustand der totalen Merkbefreiung.

Auswärtiges Denken

Die meisten Marketing-Programme basieren auf der Angst, es könne sich herausstellen was wirklich innerhalb des Unternehmens abgeht.

Punkt 28 des cluetrain manifestes | via Freiheitsfabrik

Folgen

Erhalte jeden neuen Beitrag in deinen Posteingang.

Schließe dich 703 Followern an