Tag Archive: Kurzes


Ertragen

Diese Leute, die alles still ertragen, sind nicht länger tragbar.

„Hater“

Der Vorübergehende sagte auf den Vorwurf, er sei ein hater kurz, schnell und beinahe etwas zu unüberlegt: „Ich bin lieber ein Hasser als ein Heuchler“.

Viral gegangen

„Der Sommer 2016 ist der Sommer der Irren“, sagte der Vorübergehende. Und. Er dachte bei sich, dass sich der Wahnsinn zurzeit wie eine infektiöse Krankheit anfühlt, die flugzeugschnell die ganze Welt durchseucht hat, dass der Wahnsinn „viral gegangen“ ist.

Ausgewogen

Je weniger Wissen ein Mensch hat, desto mehr Meinung hat er.

Wisch und weg

„Die ‚Berühmtheit‘ bei Facebook oder einer anderen S/M-Site“, sagte der Vorübergehende im Vorübergehen zu Mitmensch Mediengläubig, „ist genau so viel wert wie der ‚Reichtum‘ beim Monopoly-Spielen. Nur Journalisten können darauf reinfallen“.

Der Weg ist nicht das Ziel

Wenn dein Plan nicht funktioniert, dann ändere deinen Plan! Aber ändere niemals dein Ziel!

Leichenficker

Der christliche Kult an Jesus ist offen nekrophil.

Gewaltminis unter sich

The word „microaggression“ is a microaggression too.

Angewohnheit

Es gibt so viele Menschen, bei denen es mir nur noch wie eine schlechte Angewohnheit vorkommt, dass sie leben…

Licht

In lichten Momenten bekomme ich finstere Ahnungen.

Soziale Konstruktion

Diese sich dem Heiteren aufdrängelnde Frage, ob die gerade in „linken“ Kreisen für allerlei Erklärungen herangezogene Idee einer „sozialen Konstruktion“ nicht ihrerseits eine soziale Konstruktion sein könnte… :mrgreen:

Bundesparteitag der Piratenpartei?

Die Piratenpartei: Geentert, Gegendert¹, Gekentert.

¹Hier ist eine dauerhaft archivierte Version des gegenwärtigen Parteiprogrammes, verlinkt hatte ich Punkt 14, „Geschlechter- und Familienpolitik“.