Tag Archive: Krankheit


Zwei Zitate

Es wird die Zeit kommen, wo es als Schande gilt, krank zu sein, wo man Krankheiten als Wirkung verkehrter Gedanken erkennen wird.

Wilhelm von Humboldt (1767-1835)

Hinzu kam, dass Herr Yamashita am 19. März in Fukushima erklärte, es sei alles Bestens und es bestünde keine Gefahr für die Kinder. Er hat dies allen Ernstes damit begründet, dass nur Menschen, die unglücklich sind und zu wenig lachen, von Radioaktivität bedroht seien und dass selbst Strahlendosen von 100 Mikrosievert pro Stunde hinnehmbar wären.

Seiichi Nakate im Telepolis-Interview

Der gegenwärtige Bullshit erblüht auf einem Boden, der vom älteren Bullshit gedüngt wurde.

Die heilige Krankheit

Zeitgenosse: In meiner Krankheit ist mir Gott ganz nahe gewesen.

Nachtwächter: Wenn dir dein Gott immer nur in der Krankheit ganz nahe ist, und niemals in Gesundheit, Lebensfreude, Lust und Kraft, denn ist es kein Wunder, dass du so oft krank bist. Gott ist für dich nur ein anderer Name für das Kranksein, die Schwäche, für das eigene Unvermögen, für die Verantwortungslosigkeit — ja, für den Tod.

Geistige Gesundheit

Allzu oft zeigt sich geistige Gesundheit in Zeiten des umfassenden gesellschaftlichen Zerfalls darin, dass der Gesunde von vielen Menschen — darunter auch Fachleute und Mediziner — allzu leicht und ohne besondere Mühe in der Diagnostik für krank erklärt wird.

Und nein, nicht jeder Idiot ist deshalb gleich geistig gesund…