Tag Archive: Karfreitag


Karfreitag (noch einmal)

Während beiläufig an den Augen des Vorübergehenden vorbeiscrollte, wie aufgeregt die Menschen gegen das Tanzverbot zum Karfreitag twitterten, konnte er sich sehr bildhaft vorstellen, wie ein unbändiger Bewegungsdrang die eine oder andere bereits weitgehend verkümmerte Wade erfasste und durchschüttelte.

Karfreitag

Ihr aber habt es zu einer Räuberhöhle gemacht.

Mt 21,13, Jesus aus Nazareth zugeschrieben

Solange der Jesus der Bibel noch nicht in seine Hauptstadt gegangen war und mit knallender Unterstützung einer mitgebrachten Peitsche gegen die Kaufleute und Bankster seiner Zeit anging, solange geschah ihm auch kein Leid.

Vom Karfreitag

Die sich auf antiker Offenbarung berufenden, monotheistischen Religionen der Menschheit kennen in ihrem allgemeinen Trockenrausch, was den Umgang mit andersgläubigen Menschen angeht, nur eine einzige geschichtlich konstante Formel: “Du musst dran glauben, oder du wirst ‘dran glauben’!”. Der inhärente Absolutheitsanspruch aller dieser Religionen wird bei der erstbesten Möglichkeit wieder dazu führen, dass das Glauben der Menschen mit mörderischer Gewalt erzwungen wird. Das einzige Mittel dagegen ist, dass dieser Absolutheitsanspruch immer wieder durch entschiedenes und zuweilen Todesmut erforderndes Widersprechen in kulturell erträgliche Schranken gewiesen wird, dass ihm seine allgemeine Verbindlichkeit für alle Menschen immer wieder abgesprochen wird. Vom staatlich bis hin zum allgemeinen Tanz- und Vergnügungsverbot erzwungenen “Feiertag” einer vorherrschenden Religion hin zum “heligen” Krieg gegen Andersgläubige führt eine gerade Linie der Toleranz gegenüber einer Intoleranz, die ihr mörderisches Potenzial in der bisherigen Geschichte viel zu häufig zeigen durfte.

Folgen

Erhalte jeden neuen Beitrag in deinen Posteingang.

Schließe dich 704 Followern an