Tag Archive: Foto


Fachbereich „Senioren“

Zerfallende Tür mit Aufschrift: Fachbereich Senioren der Landeshauptstadt Hannover

Sommerfluss

Unter einem Baum am Fluss

Die lichtvollen und warmen Tage des Sommers sind die einzige Zeit des Jahres, in der es sich zu leben lohnt.

Vögel

Einer der Gründe, weshalb mir beim Fotografieren so etwas wie Werbung, Architektur und sonstige Formen der steingewordenen Kälte lieber sind als Vögel, liegt darin, dass Werbung, Architektur und sonstige Formen der steingewordenen Kälte nicht das Weite suchen, wenn ich mich nähere und deshalb bessere Bilder ermöglichen…

Vogel...

…aber wenn ich es mir recht überlege, wäre es mir viel lieber, wenn die hässlichen und kalten Dinge auch das Weite suchten, sobald ich mich nähere. Und zwar auch dann. Wenn ich keine Kamera in der Hand halte.

Dreiunddreißig Prozent

Wenn der Vorübergehende auf der schreienden Verpackung besonders billigen junk foods die Anpreisung liest, dass diese Flips 33 Prozent Erdnüsse enthalten sollen…

Bravo Flips mit 33% Erdnüssen

…denn fragt er sich unwillkürlich, ob die restlichen 67 Prozent des mit einer Extraportion Fett, überreichlicher Glutamatzugabe und den üblichen billigen Geschmacksstoffen leidlich verzehrbar und doch nicht genießbar gemachten Produktes wohl aus Sägespänen und Abfällen der food industry bestehen könnten.

Ein Dank für das Foto an Frank

Mai kommt

Blüte einer Kastanie

Unaufhaltsam kommt der warme, lichte Mai und lässt den dauernden Frost vergessen.

Die Wahrheit über die Börse

Wer immer schon einmal wissen wollte, was dieser „DAX“ ist und wie er entsteht, der bekommt im folgenden Bild vollständige Aufklärung.

Der DAX ist ein Geldspielgerät, mehr nicht...

Obacht!

Hier zu Baden kann den Kopf kosten

Ein warnendes Schild im Abendlicht. An der Ihme, Linden bei Hannover.

Hallo Frühling!

Was bin ich froh darüber, dass es draußen endlich etwas anderes als Kälte, Schnee und Eis gibt. Besseres Wetter und ein bisschen Wärme machen sogar ein trübes Leben erträglicher.

Puppe

Puppe

Des Verkäufers Selbstherrlichkeit

Kaum etwas könnte die grenzenlose Selbstüberschätzung der Kaufleute besser dokumentieren, als ihre Neigung, so eine Verkaufsstätte für irgendwelchen Ramsch in ihrer Reklame…

Futter für Ihren Drucker: Cartridge World

…gleich als eine ganze „Welt“ zu bezeichnen. Und kaum etwas anderes dokumentiert auch besser, wie begrenzt das Weltbild dieser Kaufleute wirklich ist.

Und nein, das ist nicht das einzige Beispiel für diesen Dummsprech; wer mit offenen Augen durch die Welt geht, sieht ganz viele derartige „Welten“…

Monster

Ob die Menschen wohl etwas mehr Freude an der Technik hätten; ob sie die wunderbaren Möglichkeiten einer an Maschinen delegierten Arbeit wohl besser genießen könnten; ob sie wohl allesamt davon überzeugt wären, dass die Technik den Menschen zu dienen da ist und nicht umgekehrt; wenn…

Kiessortierer

…wenn ihnen die Technik nicht — unnötigerweise — zum größten Teil monströs, hässlich, lärmend, unverständlich, kalt und fremd gegenüberträte und damit alles verneinte, was einem Menschen ein Bewusstsein für den Wert seines Lebens geben kann?

Hamburg ist überall!…

…sogar noch in Leipzig:

Quelle Hamburg, Standort Leipzig

Dieser realdadaistische Aufdruck fand sich auf einem Lieferkarton des Versandhauses Quelle. Geliefert wurde übrigens nach Hannover.