Tag Archive: Fahrrad


Fuß- und Radweg

„Dieser enge Fußweg, auf dem wir gehen“, sagte der Vorübergehende zu seiner Zeitgenossin, „und auf dem sie noch mit weißer Farbe eine Linie und ein Fahrradpiktogramm gemalt haben und vor dem sie ein blaues Richtschild aufgestellt haben, um mit ihrer Linienmalerei einen viel zu engen, benutzungspflichtigen Radweg darauf zu definieren; dieser nur dem Namen nach für Fußgänger und Radfahrer bestimmte und in Wirklichkeit den Fußgängern und Radfahrern bestimmte Weg, damit sie weg sind, er wurde weder von Fußgängern für Fußgänger gemacht, noch wurde er von Radfahrern für Radfahrer gemacht. Glaub also nicht, dass sich in der BRD jemals ein organisiert Krimineller aus der Autoindustrie für seine Straftaten vor einem Gericht verantworten muss“!

Werbeanzeigen

Das Schicksal der Radfahrer

Was für ein seltsames Schicksal diese Radfahrer aber auch haben, dass sie niemals von einem Autofahrer totgefahren, sondern stets nur von einem Auto erfasst werden. In der hirnfickenden Pseudoobjektivität der journalistischen Sprachgebräuche in Presse und Glotze spiegelt und bestärkt sich die eiskalte Menschengruppenverachtung der bürgerlichen Gesellschaft, die immer erst dann als Metastase des Faschismus erkannt und verworfen wird, wenn die verachteten Gruppen nach ihrer Herkunft, Sprache, Kultur oder Genetik benannt werden.

Die Skelette der Großstadt

Völlig ausgweideter Fahrradrahmen, der an einer Brücke angeschlossen ist

Killerfahrer

Wenn ich aus der Sicht eines Radfahrers — sorry: Rad Fahrenden — täglich erlebe, wie einige meiner Mitmenschen — oder heißen die jetzt „mit menschende“ — Auto fahren, bin ich manchmal ganz froh, dass Schusswaffen hier nicht ganz so einfach zu erwerben sind…

Fahrrad

Ein Fahrad im Schnee, etwas eingeschneit

Zum Glück kommt wieder wärmeres Wetter und hellere Zeit…

Stoppt Mauerfraß durch Fahrräder!

Anlehnen von Fahrrädern nicht gestattet -- Verbotsschild an einer Mauer

Auto und Fahrrad im Vergleich

Auto: Läuft mit Geld und macht dich fett. Fahrrad: Läuft mit Fett und spart dein Geld.

Gruß an M. S.