Tag Archive: Baustelle


Bagger, Kran und Loch

Im Vorübergehen an einer Baustelle blieb der Vorübergehende kurz stehen, um sich die Baustelle genau anzuschauen. Von seiner Zeitgenossin danach gefragt, sagte er: „Eine Baustelle ist immer erfreulich, denn sie zeigt, dass sich etwas verändert, dass etwas bewusst und planvoll aufgerichtet wird, ja, dass vielleicht gar etwas schöner und wärmer und menschlicher werden könnte. Die schließlich fertigen Gebäude hingegen, sie verbreiten nur Aussichtslosigkeit“.

Die Baukunst des Abrisses

Foto eines Gebäudes, das gerade abgerissen wird. Davor ein Transparent am Bauzaun mit der Werbung 'Baukunst'.

Wohntraum Hannover

Ladengeschäft 'Wohntraum Hannover' in einer grauen Fassade inmitten einer Baustelle

Mehr Museum, Eltern haften für ihre Kinder

Mehr Museum: Werbetransparent am Sprengelmuseum zu Hannover.

Baustelle Sprengelmuseum, vom Maschsee aus betrachtet.

Baustelle Sprengelmuseum, vom NDR aus betrachtet.

Kurt Schwitters wäre vermutlich von der Reklame „Mehr Museum“ begeistert gewesen. 😀

Abgekürzter Weg

Der kurze Weg zu Liebe

Beton

Baustelle, Fundament, frischer Beton

Da kann warten wer will, um zwölf kommt Beton…“ (Einstürzende Neubauten, Haus der Lüge)

Hannover statt Mitte

Der gegenwärtige Anblick des „Kröpcke-Centers“ in der Stadtmitte von Hannover. Ein sehr zur Stadt passendes Bild.