Category: Gute Nacht


Uninteressant

Der Vorübergehende notierte über einen Zeitgenossen: „Er hat an nichts Interesse, und ist deshalb ein völlig uninteressanter Mensch geworden“.

Blasmusik

Wem heute die Freiheit gleichgültig ist, dem wird morgen der Marsch geblasen.

Der beste Beleg für die völlig Wirkungslosigkeit der homöopathischen Geistheilungsmittel, die mit den Geistern längst entschwundener Wirkstoffe wirken sollen, ist, dass es immer noch keine homöopathischen Rauschmittel gibt. Dabei wäre ein Produktmerkmal „Wenn du die Droge streckst, wird sie stärker“ auf dem Drogenmarkt ein riesiger Vorteil.

Kreuz

Die einen bekommen ein Bundesverdienstkreuz vom Bundespräsidenten angeheftet, die anderen bekommen nach ein paar Jahrzehnten Arbeit ihre Bundesverdienstkreuzschmerzen.

Gezwitscher

Nachdem Journalisten aus Presse und Glotze in ihrem Bildhunger immer häufiger dazu übergingen, Twitter-Kürzsttexte als Beleg dafür, wie das Internet über eine Sache denkt in ihren contentindustriellen Machwerken zu präsentieren, fingen die Twitter-Nutzer damit an, sich für die Stimme der Mehrheit des Internets, ja, der gesamten Bevölkerung zu halten. Die manifeste Dummheit, die sich jeden Tag auf Twitter zeigt, ist ein Spiegelbild der Dummheit des Journalismus.

Thermodynamik

„Die Gesetze der Thermodynamik sind allgegenwärtig“, sagte der Vorübergehende grinsend zu seinem Zeitgenossen, „und jeder ist mit ihnen vertraut. Das zweite Gesetz der Thermodynamik lässt sich zum Beispiel in ‚Alles, was man haben will, kostet mehr, als es wert ist‘ umformulieren“.

Die Antwort

„Das einfache Betrachten der Entwicklung der nächsten zwei Wochen, das Verfolgen, ob diese Regierung ohne jede Konsequenz mit einer Gesetzgebung durchkommt, die zwar nächtliche Ausgangssperren anordnet, aber auf der anderen Seite Schulen bis an den Rand der Katastrophe geöffnet lässt und keinerlei Auflagen für Arbeitsplätze macht“, sagte der Vorübergehende zu seinem Zeitgenossen, „wird mir die Frage beantworten, ob der Grundsatz der Verhältnismäßigkeit und das Grundgesetz für die Bundesrepublik Deutschland überhaupt noch eine Bedeutung haben, oder ob man sich aus dem Papier der Grundgesetzausgaben besser ein paar joints dreht, um daraus wenigstens noch etwas Heiterkeit zu ziehen“.

Voice of Germany

Die Sänger und Sängerinnen der industriell erstellten Popmusik sind junge Menschen, die ihre Stimme verlieren, wenn es mal einen Stromausfall gibt.

Komma

Der Vorübergehende sagte lächelnd zu seiner Zeitgenossin, die damit beschäftigt war, sich selbst zu bedauern: „Ich bin auch wie ein Komma. Meistens vergisst man mich, und wenn man mich nicht vergisst, setzt man mich einfach irgendwo hin“.

Verbrauchsgut

Der contentindustriell-massenmedial synchronisierte Zeitgeist hat einen hohen Verbrauch an Wörtern und jedes von ihnen blinkt aufdringlich mit seiner Neuigkeit, doch die Zustände bleiben währenddessen ermüdend gleich.

Worte wie Nutten

Kanone — Der Journalist nennt sein das Produkt seines täglichen Tuns ein Sturmgeschütz der Demokratie, aber in Wirklichkeit ist es eine Gulaschkanone Merkels.

Blickwinkel — „Die Bösen“ denken regelmäßig, dass sie selbst „die Guten“ sind. Selbstbild ist trügerisch.

Unverständnis — „Ich verstehe gar nicht, wie mich diese unterfickten Schabracken für einen Sexisten halten können“, sagte der Sexist.

Jetzt rede ich! — Wer die Redefreiheit dafür in Anspruch nimmt, den Sprechenden mit Lärmen zu übertönen, um ihn zum Schweigen zu bringen, ist ein Feind der Redefreiheit. Das gleiche gilt für den, der zwar leiser ist, aber sich jahrelang darin geübt hat, minutenlang gar nichts zu sagen. Erstere demonstrieren gern, letztere sind jene, gegen die demonstriert wird.

Juristen und Politiker — Sie hocken jahrzehntelang gut alimentiert auf ihren bequemen Stühlen und machen ihre Sicht zum Maß aller Dinge.

Eheliche Pflicht — Wir brauchen mehr Kinder im Land. Da muss man sich zum Sex zwingen. Man kann dabei ja an etwas Schönes denken.

Pferd — Das tote Pferd hat nichts davon, wenn der Reiter absteigt. Nur der Reiter, der wieder vorwärts kommt. Wo tote Pferde geritten werden, hält man die Pferde für wichtiger als den Reiter.

Sehet und schmecket! — Die christliche Liturgie ist so etwas wie ein Bullshitbingo für Rentner.

Der Weg — Verlaufen kann man sich oft, ankommen nur einmal.

Nach Corona — Nach langem, völlig planlosen Verlauf werden sie endlich sagen: „Es verlief alles wie geplant und wir haben eine gute Arbeit gemacht“. Und Journalisten werden es, meinungsstark und merkbefreit, wie sie nun einmal sind, für die Wahrheit halten, als Wahrheit in den journalistischen Produkten vermelden, und jeder, der widerspricht, verbreitet Fake News.

Keine Mangelware — Die Welt ist voller Menschen, die ganz genau wissen, wie andere Menschen zu leben haben.

Qualitätsmerkmal

Der Vorübergehende sagte zu seinem Zeitgenossen, der auf ein Spiegel-Magazin deutete: „Ja, das sind Qualitätsjournalisten. Und zwar mit Journalistenqualität“.