Category: Gute Nacht


Wissenschaftsleugner

„Nirgends anders wird Wissenschaft so häufig und entschlossen geleugnet wie auf einem Ikea-Parkplatz“, sagte der Vorübergehende grinsend, und er setzte fort: „Einige versuchen sogar, eine komplette Einbauküche in einen Smart zu bekommen“.

Zielgruppe

„Gib es auf, Dumme schlau machen zu wollen“, sagte der Vorübergehende zu seinem Zeitgenossen, „denn du hast nur beschränkte Zeit und Kraft, während die Dummheit schrankenlos ist. Versuch stattdessen lieber, ‚Wissende‘ und ‚Ahnende‘ nachdenklich und aktiv zu machen“!

Der Wurm

„Wenn ich das System schon nicht überwinden kann, plane ich eben, das System von seinem Inneren her zu verändern“, sagte der frühe Wurm, kurz nachdem er vom frühen Vogel heruntergeschluckt wurde.

Politischer Hirntod

Die meisten Menschen sterben, wenn ihr Gehirn ausfällt. Nur bei den Mitgliedern der Classe politique ist es anders: Diese beginnen zu sterben, wenn ihr Sprechapparat versagt, denn die Lügenrede ist ihre Existenzgrundlage.

Quer kann jeder

Es werden mehr Geradeausdenker — oder doch wenigstens: Denker — benötigt.

Gleichzeitigkeit

„Die Classe politique„, sagte der Vorübergehende zum Zeitgenossen unter dem Löcheln von Stephan Weil auf einem Wahlplakat, „ist eine Gruppe von Menschen, die öfter mal ein déjà vu und eine Gedächtnislücke gleichzeitig haben, die sich beim Reden immer wieder einmal sagen können: Huch, das hatte ich doch schon mal vergessen“.

Lesebuch

„Tatsächlich sind Gesichter die Lesebücher des Lebens“, sagte der Vorübergehende zu seiner Zeitgenossin, „und die vielen täglich von der Contentindustrie in Glotze und Presse präsentierten, chirurgisch optimierten, nahezu faltenfreien Gesichter der Bekannten, Schönen, Herrschenden, Reichen und Besitzenden lassen bei ihrer Lektüre vermuten, dass sie zu Menschen gehören, die niemals in ihrem Leben wirklich gelacht haben, sondern höchstens ein von den Prostituierten abgeschautes, falsches, professionelles Lächeln zustande brachten“.

Die Idioten des 21. Jahrhunderts

Die Idioten des 21. Jahrhunderts sagen sich: „Es gibt viel zu viel gefährlichen Autoverkehr, als dass unser schulpflichtiges Kind zur Schule gehen könnte, deshalb fahren wir es einfach mit dem Auto zur Schule“. Und sie halten sich dabei für intelligent und verantwortungsvoll.

Bleibender Kohldampf

Jenen, die „Gerechtigkeit“ durch Sprachpolitik und Neusprech-Konstruktionen herstellen wollen, sei mit leuchtender Tinte ins Poesiealbum ihres Gehirnes geschrieben, dass Wörter nicht und niemanden satt machen!

Feudalisten

Die Feudalisten aus der Classe politique der Bundesrepublik Deutschland und ihre Günstlinge werden charakterlich immer mehr wie der Dieb, der vor Gericht mangels Beweisen für seinen Diebstahl von hunderttausend Euro freigesprochen wurde und nach seinem Freispruch kackfrech und öffentlich den Richter befragte, ob er das Geld jetzt behalten dürfe — und sie kommen damit durch.

Notgender

Ich bin gern, was ich bin… vor allem, weil ich nichts anderes habe.

Krone

Als Mark Twain schrieb, dass Gott zuerst die Idioten als eine Vorübung geschaffen habe, um danach die Schule zu erschaffen, schien er tatsächlich zu glauben, dass es sich bei der Schule bereits um die Krone der Idiotie handele. Er kannte die Kultusministerkonferenz in der Bundesrepublik Deutschland noch nicht.