Die Menschen in den entwickelten Gesellschaften sind so produktiv geworden und versuchen so selbstoptimiert zu leben, dass sie daran erbärmlich verdummen.