„Wenn mir jemand sagt, dass ich doch nicht mit meinem Kopf durch die Wand gehen könne, dann weiß ich, warum und aus welcher Angst er mir das sagt und glaube ihm deshalb nicht“, sagte der Vorübergehende zum ideologisch gefestigten Scheinrationalen mit seinen verschränkten Händen, „aber trotzdem schaue ich mir die Stabilität dieser Wand und ihre möglichen Schwachstellen noch einmal sehr gründlich an. Die angemessene Reaktion auf Widerstand ist nicht verzehrender Kampf und auch nicht die Vermeidung jeder Auseinandersetzung, sondern ein möglichst effizienter Einsatz von beschränkter intellektueller Kraft an genau den Stellen, an denen sie durchdringen kann. Dummköpfe und Verrannte kann man nicht schlau und einsichtig machen, aber es gibt ja auch andere. Und: Niemals werde ich den Humor verlieren“.