Die Herrschenden und Besitzenden betrachten jedes noch so zarte und harmlose Pflänzlein der Freiheit, das irgendwo frech ersprießt und seine Blätter grünend in die Sonne hält, als ein Unkraut, das man mit allen Mitteln ausrotten muss.