„Der Friedensnobelpreis“, sagte der Vorübergehende provokant grinsend zu seinem Zeitgenossen, „wurde auch schon an Schreibtischmassenmörder wie Yassir Arafat und Barack Obama verliehen. Wer ihn annimmt, hat auch eine gewisse Schamlosigkeit“.