Die Menschen, die „Wozu soll ich mich anstrengend und aufwändig mit Biologie, Chemie, Physik und Mathematik beschäftigen, wenn es für mich doch völlig überflüssig ist, weil ich gar kein Wissenschaftler werden will“ sagen, sind im Wesentlichen die gleichen Menschen, die nur wenige Jahre später „Impfungen enthalten Mikrochips, Homöopathie wirkt, die Erde ist flach, 5G verursacht Krebs, Geschlechter sind eine rein soziale Konstruktion, es gibt unendliches Wachstum“ sagen und im Zweifelsfall jedem, der ihnen widerspricht, zur Steigerung des Hohns Unwissenschaftlichkeit vorwerfen. Und sie sind alle wahlberechtigt, aktiv und passiv wahlberechtigt, und sie werden wegen ihres dumpfig warmen, an die Psyche gerichteten Tonfalls und wegen ihrer allzu bereiten Korruption in jeder Partei als Spitzenkandidat nach oben gespült.

Gesegnet sind die Toten, denn ihnen bereitet die Dummheit der anderen Menschen keine Schmerzen mehr.