Es wird sicher wieder von Elite gesprochen werden. Und vermutlich werden es dann nicht die Juden und Kosmopoliten, nicht die Feminist:innen und die Virolog:innen sein, vor denen gewarnt wird, sondern die Klimaforscher:innen

Carolin Emcke, Politikerin

Hüte dich vor denen, die sich als ständig gefährdete und zerschlagene Opfer auf die journalistische und politische Bühne stellen, um aus elitärer Position den gesamten Diskurs und seine Richtung mit viel Moral, wenig Reflektion und noch weniger intellektueller Durchdringung zu bestimmen und nicht einmal mehr die Hemmung haben, jeden Kritiker nur assoziativ, aber dennoch psychisch wirksam mit dem Stempel des mörderischen hitlerdeutschen Judenhasses zu bestempeln, wenn der Stempel des Vergewaltigers einmal nicht mehr ausreichen sollte! Sie haben einen sehr bequemen Weg gefunden, und mindestens das haben sie auch selbst gut verstanden, denn sie tun alles dafür, dass ihre Opfer eine derartige Möglichkeit niemals mehr erhalten.