Die Menschen sind so beschäftigt mit dem, was hinter ihnen liegt, sie machen sich so viele Gedanken, Ängste, Hoffnungen und sogar allerlei Abwehrzaubereien wegen dem, was vor ihnen liegt, aber sie betrachten nur selten in der not-wendigen Ausführlichkeit das, was in ihnen liegt. Und das. Ist ein gutes Geschäft.