Der beste Beleg für die völlig Wirkungslosigkeit der homöopathischen Geistheilungsmittel, die mit den Geistern längst entschwundener Wirkstoffe wirken sollen, ist, dass es immer noch keine homöopathischen Rauschmittel gibt. Dabei wäre ein Produktmerkmal „Wenn du die Droge streckst, wird sie stärker“ auf dem Drogenmarkt ein riesiger Vorteil.