Die Sänger und Sängerinnen der industriell erstellten Popmusik sind junge Menschen, die ihre Stimme verlieren, wenn es mal einen Stromausfall gibt.