„So ein TV-Duell fände ich viel erfreulicher“, sagte der Vorübergehende zu seinem vom Journalismus leicht aufregbaren Zeitgenossen, „wenn dazu großkalibrige Duellpistolen ausgegeben würden, so dass es hinterher wenigstens ein Arschloch weniger auf der Welt gäbe. Stattdessen. Gibt es nur Lügen und leere Worte von den Günstlingen der Milliardäre“.