Die gesamte Krankheit der gegenwärtig reichen Zivilisationen besteht in ihrer traurigen und deprimierenden Unfähigkeit, menschliche Grundbedürfnisse über wirtschaftliche und industrielle Forderungen zu stellen.