Die Vereinigten Staaten waren zu einem Ort geworden, an dem Entertainer und Profisportler mit wichtigen Menschen verwechselt wurden. Sie wurden als Idole betrachtet und als Führungspersönlichkeiten behandelt. Zu allem wurde ihre Meinung eingeholt, und genau so ernst nahmen sie sich — so ein Sportler, der eine Million oder mehr im Jahr einnimmt, weiß schließlich, dass er wichtig ist… und deshalb muss seine Meinung zur Außen- und Innenpolitik ebenfalls wichtig sein, auch, wenn er sich jedes Mal, wenn er seinen Mund auftut, als unwissend und ungebildet erweist.

Robert A. Heinlein in „To Sail Beyond the Sunset“ aus dem Jahr 1987.

Übelsetzung von mir…