Dieser Verdacht, dass die Regierenden die verfrühten „Lockerungen“ in der laufenden Corona-Pandemie auch machen, damit sich das Geschehen schön in die Länge ziehe, weil die Regierungen es recht bequem finden, im Notstands-Modus mit Verordnungen durchregieren zu können.