Wenn eine Religion es nicht mehr hinbekommt, dass die Menschen Angst vor ihrem Gott bekommen, dann wird diese Religion alles daran setzen, den Menschen Angst vor den Gläubigen an ihrem Gott zu machen, in ihrem Teufelskopf wohlwissend, dass eine Religion ohne eine jeden Wunsch, jeden Gedanken und jede Freiheit erstickende oder doch wenigstens unterdrückende Angst keine Macht mehr hat.