Zu seiner Zeitgenossin sagte der Vorübergehende: „Wenn du deine Träume verwirklichen willst, musst du erst einmal aufwachen“.