Sie bauen und besuchen Mahnmale, um sich das Vergangene besser vom Halse schaffen zu können und unbeschwerter das Kommende gestalten zu können.