Jedesmal, wenn die Classe politique, insbesondere jene aus der grenzfaschistischen FDP, plötzlich ungewohnt bodentümelnd davon spricht, dass man die Familienunternehmen nicht zusätzlich belasten dürfe, geht es in Wirklichkeit darum, dass den Superreichen und den Großunternehmen der BRD ihr Privileg erhalten bleiben soll, keine Steuern bezahlen zu müssen.

Werbeanzeigen