„Als Kind habe ich nichts anderes so scharf gesehen, nichts anderes so unbedingt ändern wollen und nichts anderes als so beängstigend empfunden wie die Ungerechtigkeit“, sagte der Vorübergehende beinahe flüsternd zu seinem Zeitgenossen, „und ich bin sehr froh darüber, dass diese Sicht nicht so stark von mir gewichen ist wie bei den meisten anderen ausgewachsenen Menschen, denn sonst wäre ich ein empathieloses, selbstzentriertes Wesen wie diese geworden. Aber zynisch bin ich geworden, sehr sehr zynisch“.