Wenn einer dieser Politiker aus den C-Parteien sich doch einmal in einen Gottesdienst verirrt und dort von der Forderung der „Nächstenliebe“ hört, dann sagt er sich nur: Das mache ich doch schon jeden Tag meines Lebens. Eine Hand wäscht die andere.