Heutzutage machen drei verbrauchte Phrasen und eine schamlose Lüge einen Journalisten.

Werbeanzeigen