„Die Moral ist für Dumme und Sklaven geschaffen“, sagte der Vorübergehende zu seinem Zeitgenossen, „für Menschen, die nicht bemerken können, dass sich ihre Herrscher niemals daran gebunden fühlen. Wer die Moral in sich aufnimmt, nicht um sie zu hassen, sondern um danach zu leben, wird zwangsläufig verdummt und versklavt“.