Wohl nichts anderes ist am Kosmos so unverständlich wie die Tatsache, dass wir so vieles von ihm „verstehen“ oder doch wenigstens zutreffend und prüfbar beschreiben können. Er hat doch keinen Grund gehabt, so einfach, konsistent und mathematisch zu werden, dass er in unseren Halbaffenhirnen abgebildet werden kann.

Advertisements