„Du kannst nicht glücklich werden“, sagte der Vorübergehende zu seinem Zeitgenossen, „du kannst nur glücklich sein, im Jetzt und im Jetzt und im Jetzt glücklich sein. Wenn du nicht glücklich bist und danach strebst, glücklich zu werden, machst du dich nur zur Zielgruppe für Tinnef- und Gottesverkäufer. Und diese werden dein Unglück mit allen ihnen verfügbaren Mitteln der Reklame, der Lüge und der Angstmacherei bis zu deinem Tod aufrechterhalten, wenn sie die Möglichkeit dazu haben, denn dein Unglück und dein Streben, glücklich zu werden ist die Grundlage ihres seit jeher betrügerischen Geschäftes. Deshalb hör damit auf, glücklich werden zu wollen! Erlaube deiner Verzweiflung, zu sein, was sie ist, und sei glücklich“!

Advertisements