Wer Krankenhäuser und Arztpraxen zu Wirtschaftsbetrieben macht, braucht sich hinterher nicht darüber zu verwundern, dass Ärzte zu Krämern geworden sind.

Advertisements