Die gesamte Selbstgewissheit der Classe politique ist — ebenso wie die Tatsache, dass es sich um eine skurrile Parallelgesellschaft handelt, deren Blick auf gesellschaftliche Prozesse verzerrt und zuweilen gar ohne jeden Realitätsbezug und damit jenseits jedes Zweifels wahnhaft ist — das Ergebnis einer Kontrollillusion. Und das, was diese Menschen mit ihrem Realitätsverlust in Herrschaftspositionen belässt, ist die Kontrollillusion, der die Wahlberechtigten unterliegen. Es ist keine Demokratie, es ist eine Psychokratie, eine kollektive Psychopathie.

Advertisements