Wie häufig doch Menschen im Gefängnis landen, weil sie die religiösen Gefühle anderer Menschen verletzt haben, und wie niemals doch die Vertreter von Religionsgemeinschaften im Gefängnis landen, weil sie den Intellekt anderer Menschen schwer beleidigt haben. Schade, dass der Gott der Religiösen so schwach und vom Schöpfen wohl noch so erschöpft ist, dass er sich nicht selbst um seine Angelegenheiten kümmern kann, so dass die Justiz und oft sogar der Henker der Allmacht aushelfen müssen.

Advertisements