„Es sind die Lügner“, sagte der Vorrübergehende, „die dich vor dem ‚postfaktischen Zeitalter‘ warnen, und es sind die Populisten, die vom ‚Populismus‘ sprechen, wenn sie sehen, dass jemand ihre Methodik erfolgreich kopiert“.

Advertisements