Archive for Oktober, 2016


Der Charakter der Bombe

Wenn die „unabhängigen“ und „freien“ Journalisten dir im Fernsehen und in den Zeitungen sagen, dass es gute Bomben gibt (über die sie, wann immer es sich vermeiden lässt, nicht viel berichten) und dass es böse Bomben gibt (deren Zerstörungskraft und Unmenschlichkeit sie gar nicht deutlich genug machen können), und wenn die Frage, ob die Bombe gut ist oder ob die Bombe böse ist, beinahe immer damit beantwortet werden kann, wer die Bombe abgeworfen hat, dann kannst du dir völlig sicher sein, dass du schon längst im Krieg bist. Dass du glaubst, in Frieden zu leben. Ist eine Illusion.

Das Problem mit so genannten Handelsabkommen

Demokratie ist ein Handelshemmnis; Freiheit ist ein Handelshemmnis; Menschenrechte sind Handelshemmnisse; gebildete, informierte und zur reflektierten Entscheidung fähig gemachte Menschen sind ein Handelshemmnis; der wirksame Schutz der weniger informierten und gebildeten Menschen vor gefährlichen Produkten ist ein Handelshemmnis; generell sind glückliche Menschen mit gesenktem Konsumverlangen ein Handelshemmnis… und alles wird nur auch der Sicht des heiligen Handels und seiner Profiteure betrachtet.

Deshalb „muss“ man solche „Abkommen“ ja auch im Geheimen verhandeln und mit dem Kampfbegriff der Verschwörungstheorie eventuelle Proteste und Einwände abwiegeln.

Über die Untoten

„Ich habe Journalisten und vergleichbar intellektuell untoten Volksbelehrungsbesoffenen so häufig entnervt ein ‚Geh sterben‘ zugerufen, nachdem sich jedes Gespräch als sinnlos, freudlos und kraftverschwenderisch erwies“, sagte der Vorübergehende in einem seiner traurigen Momente zu seinem Zeitgenossen, „aber ich hätte ihnen auch ein genau so gut passendes ‚Geh leben‘ zurufen können. Was die Arbeit in der Contentindustrie aus dem menschlichen Geist zu machen vermag, ist sehr gruselig, wenn man damit zu tun bekommt“.

Gruß an B. S. — und steck dir deine Drohungen dorthin, wo keines Sönnchens Strahl zu leuchten vermag!

Marktkirche

Die hannöversche Marktkirche an einem Regentag mit Regenbogen; im Vordergrund ein Verkehrszeichen 'Vorfahrt beachten'.

Schießbefehl

Während in den feierlichen Reden zum so genannten „Tag der Deutschen Einheit“ sicher wieder an den längst überwundenen Schießbefehl an den DDR-Grenzen erinnert werden wird, werden auf allen Dächern um die Rednerbühne herum die militärisch ausgerüsteten Scharfschützen stehen und mit dem geschulten Fadenkreuz ihres Auges angestrengt über jene anwesenden Menschenmassen schauen, die bei dieser empörenden Selbstfeier der Classe politique zugegen sein werden, ob sich dort. Viel. Leicht. Jemand verdächtig verhält.

It’s the same constant, unremitting spew of people talking without speaking and listening without hearing. There is no conversation. Just contests over who can shout the loudest and score the most points.

Das psychisch motivierte, in seinem narzisstischen Irresein zuweilen wie verhungert anmutende Betteln und Schreien um Aufmerksamkeit und technisch verabreichte Zuwendungsäquivalente über irgendwelche Social-Media-Dienste ist schlicht mit der Idee der Privatsphäre so inkompatibel, wie es auch mit jeder anderen zivilisierten Idee inkompatibel ist. Die Orwellness ist eine psychische Suhle, in welcher der Verstand erstickt.

Der Untergang der Ehe und der Familie

Die Prostitution abschaffen heisst, eine der Säulen der sozialen Ordnung abzuschaffen. Das heisst, die Ehe unmöglich zu machen. Ohne die Prostitution, die der Ehe als Korrektiv dient, wird die Ehe untergehen, und mit ihr die Familie und die gesamte Gesellschaft. Die Prostitution abzuschaffen, das ist für die europäischen Gesellschaften einfach ein Selbstmord

Michel Houellebecq — und ich bitte um einen Klick und darum, ein bisschen Zeit zum Lesen eines langen und sehr verstörenden Textes mitzubringen, denn das lohnt sich!