Pass auf, wenn du hörst, wie dir von der Freiheit erzählt wird! Wenn du wirklich frei wärest, dann wäre es weder für dich not-wendig, dass dir davon erzählt wird, noch wäre es für jemanden anders not-wendig, dir zu erzählen, dass du frei bist — es wäre so selbstverständlich wie die Tatsache, dass du atmest wie jeder andere Lebende. Die dir von der Freiheit erzählen, die du hast, sie wollen damit nur erreichen, dass du so dumm wirst; ja, so dumm, dass du sogar noch deine Unfreiheit, Knechtschaft, Ausbeutung, Aussichtslosigkeit und Angst für eine „Freiheit“ hältst. Gern kombiniert sich die Lüge von der „Freiheit“ mit der Lüge von der „Demokratie“, mit der dir jene, die über dich Herrschaft und Verfügungsgewalt erlangen wollen, einzureden versuchen, du würdest bei alledem von nichts anderem als von dir selbst beherrscht.

Advertisements