„Alles, was eine medizinische Wirkung — wie zum Beispiel das Entfernen von Falten oder das Stoppen von Haarausfall — hat“, sagte der Vorübergehende zu seiner Zeitgenossin, „darf im Rechtsraum der BRD nur in Apotheken verkauft werden. Leider gilt das nicht für alles, was von professionellen Lügnern mit medizinischen Wirkungen angepriesen wird. Wer dem Werber glaubt, wird dumm“.

Advertisements