„Früher“, sagte der Vorrübergehende, „haben wir ja alle noch ätzende Witze der Machart ‚Wenn Microsoft Autos bauen würde‚ gerissen. Und heute können wir fast jede Woche in den Nachrichten lesen, dass ein Automodell gehackt wurde, und für die ausgebeuteten Sicherheitslücken wird nicht einmal mehr Microsoft benötigt“.

Advertisements