„Man kann doch alle Probleme mit gezieltem Mathematikmissbrauch analysieren“, sagte der Vorübergehende zu Frau Faktglaub, „schau nur, je mehr Flüchtlinge es gibt, desto mehr Anschläge rechtsextremer Terroristen auf Flüchtlingsunterkünfte gibt es. Folglich sind die Flüchtlinge die Ursache dafür, dass es gewaltbereite Rechtsextreme in Deutschland gibt, und diese Ursache lässt sich doch leicht beseitigen, zum Beispiel durch Abschiebung aller Flüchtlinge ins Mittelmeer“. Und als Frau Faktglaub nach kurzer Schrecksekunde das Gesicht entgleiste und sie gerade ansetzte, dieser kalten Lüge aus dem Mund eines stets lächelnden Zynikers zu widersprechen, kam ihr der Vorübergehende zuvor und sagte: „Aber in allen anderen Politikfeldern hast du dich doch auch daran gewöhnt, dass auf plumpeste und einsichtsloseste Weise Zahlen unter Anwendung genau solcher Mathematikmissbräuche behandelt werden und anschließend die veränderten Zahlen als Erfolg verkauft werden, egal, wie viele Menschen dabei auf der Strecke bleiben“.

Advertisements