Sparen ist ein Zurücklegen für die Zukunft, eine Tätigkeit aus dem Überfluss, die sich der Möglichkeit schlechterer Zeiten bewusst ist. Jene aus der classe politique, die vor Kameras und Mikrofonen das Wort vom „Sparen“ in den Mund nehmen, meinen etwas völlig anderes damit.

Advertisements