Die Pädophilie ist nur ein leicht verzerrtes Spiegelbild der bourgeoisen Vergötzung der Kindheit; ein später Nachhall des Minnesangs, in dem die wegen ihrer Reinheit begehrenswerte Frau durch ein ebensowenig reines Kind aus dem jetztzeitigen bürgerlichen Kitsch ersetzt wird — sie ist im gleichen Bürgertum verhaftet, das diese Vorstellung mit gröbsten Forderungen bis hin zu Zwangskastrationsforderungen abwehrt.

Advertisements