Jedes Mal, wenn ein Journalist zurzeit irgendwo das Wort „geleakt“ schreibt, hat der Leser es in Wirklichkeit mit PR, Reklame, Manipulation und offenem Bullshit zu tun.

Werbeanzeigen